Fahrradplakette hinten kleinWir möchten Euch heute kurz die Umweltplakette für Fahrräder vorstellen: Diese Aufkleber wurden vor einigen Jahren entwickelt, weil Anja Vorspel und Inge Heuschen nicht mehr mit ansehen konnten, wie Geländewagen und spritfressende Großraumlimousinen die Städte immer mehr belasten und dafür sogar noch eine „grüne“ Feinstaubplakette mit der „4“ erhalten.
Als wären diese Autos die besten für die Umwelt. Dabei ist doch das Fahrrad, das einzige Fahrzeug, welches die grüne Umweltplakette verdient. Und deshalb gab es vom Büro für erforderliche Maßnahmen dafür die Nummer 5 auf der Plakette. Seitdem ist die Umweltplakette für Fahrräder auf der Überholspur und verweist die Autos mit Humor auf die hinteren Plätze.

Zu den Öffnungszeiten der Selbsthilfewerkstatt, mittwochs von 16-18 Uhr im Hof des Klex erhältlich.

Share →