Lastenrad im Alltagstest

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) vertritt die Interessen der Radfahrerinnen und Radfahrer.

Wir setzen uns für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik ein, treffen uns in der Freizeit zu gemeinsamen Touren und beraten unsere Mitglieder in allen Fragen rund ums Fahrrad.

Greifswald ist eine Fahrradstadt, in der Rad fahren selbstverständlich ist, nicht aber die Radverkehrsförderung.

Rund 40% ihrer Wege legen die Greifswalder mit dem Rad zurück und liegen damit zusammen mit Oldenburg und Münster an der Spitze der deutschen Städte.

Die ADFC-Regionalgruppe Greifswald-Usedom vertritt die Interessen der Radfahrerinnen und Radfahrer gegenüber Verwaltung und Politik – nicht nur in Greifswald, sondern im gesamten nördlichen Bereich des Kreises Vorpommern-Greifswald. Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung von radfahrfreundlicher Infrastruktur und Serviceangeboten sowohl für den Fahrradtourismus als auch für den Alltagsradverkehr.

Wir wollen noch mehr Menschen zum Radfahren und für eine aktive Mitarbeit beim ADFC motivieren!